GLUEX 2021

Verfasst von am 21. Februar 2021
 

Die Wettkampfsaison 2021 ist bereits im Gange. Der GLUEX, organisiert von Edi Spring und Wayne Maurer, führt die Austragung 2021 als sogenanntes Virtual-Race durch. „Virtual“ ist dabei etwas irreführend: Der Lauf wird nämlich sehr real über die vollen 53km (GLUEX) oder ca. 30km (GLUEXli) durchgeführt. Dieses Jahr kann sich aber jeder Teilnehmer den Zeitpunkt seines Starts selber aussuchen. Die Strecke führt wie gewohnt von der Gurten Talstation über Gurten, Ulmizberg, Lisiberg, Bütschelegg, Riggisberg, Gibelegg, Gurnigel Bad nach Burgistein. Wer die Strecke bis zum 7.3.2021 läuft und seinen GPS-Track auf gluex.ch höchlädt, wird in der offiziellen Finisher-Liste geführt. Ganz im Sinne des GLUEX gibt es keine Ranglist. Nur das Erlebnis zählt! Die Teilnahme ist dieses Jahr übrigens kostenlos.

Von 3athlon Bern wurden bisher Philippe Schmid und Garbiel Lombriser auf der 53km Strecke gesichtet.





Kategorie:   Berichte

Die Kommentarfunktion ist geschlossen..