Tour de Suisse sucht Helfer

Verfasst von am 13. Februar 2015
 

Liebe Mitglieder und Mitgliederinnen, folgende Anfrage wurde an uns herangetragen:

 

Tour de Suisse in Bern – Sei ein Teil davon!​

Liebe Vereinspräsidenten und Vereinspräsidentinnen

Am 20./21. Juni wird die Tour de Suisse 2015 das grosse Schlusswochenende mit den beiden Schlussetappen in Bern austragen! Die Tour de Suisse ist das viertgrösste Profiradrennen der Welt. Gesamthaft werden täglich über 1 Million Zuschauer an der Strecke das Rennen mitverfolgen. Wir erwarten bis zu 20‘000 Zuschauer im Start/Zielbereich.

Seit diesem Jahr gibt es ein neues Konzept. Statt jeden Tag an einem anderen Etappenort zu starten und anzukommen, bleibt die Tour de Suisse am Start- sowie am Schlusswochenende in derselben Stadt. Die Stadt Bern hat die Ehre, Austragungsort für das Schlusswochenende zu sein. Die gesamte Infrastruktur, der Start/Zielbereich, die Velo-Expo, das Festgelände, die Side-Events sowie Public Viewing Points bleiben für das ganze Wochenende in Bern. Dies soll für Alle ein grosses Velo- und Volksfest werden!

Damit ein Anlass in dieser Grösse reibungslos durchgeführt werden kann, sind wir vom lokalen OK auf viele gute Seelen angewiesen, die uns unterstützen. Wir würden uns sehr freuen, wenn auch dein Verein uns tatkräftig unterstützen würde. In folgenden Bereichen brauchen wir noch Helfer:

  • Verkehrsdienst / Streckensicherung
  • Festwirtschaft
  • Bauten (Auf-/Abbau)
  • Mithilfe Rahmenprogramm

Für eure Mitarbeit bieten wir euch Verpflegung, Bekleidung, eine Einladung an das Helferfest, sowie zwei Tage voller sportlicher Emotionen und spannenden Begegnungen!

Falls Fragen auftauchen, bin ich jederzeit unter 079 598 83 25 erreichbar.

Vielen herzlichen Dank im Voraus!

 

Sportliche Grüsse

 

Für das lokale OK Bern:

Kathrin Schmocker

eSprint GmbH

 

>> Wer mithelfen möchte kann sich direkt bei Kathrin Schmocker melden 079 598 83 25 oder kathrin@esprint.ch

 


Kategorie:   News

Die Kommentarfunktion ist geschlossen..